Welchen Nutzen bietet eine Lieferantenbewertung Software?

Lieferengpässe, globale Wertschöpfungsketten, Just-in-Time-Beschaffung oder Single Sourcing: Die Risiken in der Supply-Chain bedürfen einer permanenten Überwachung. Vor diesem Hintergrund sind nicht nur die Auswahl, sondern auch die Pflege und Kontrolle der „richtigen“ Lieferanten von immer größerer Bedeutung.

Unternehmen, die für ihre Leistungserbringung auf die Lieferung von Rohstoffen, Einzelteilen oder Komponenten für Maschinen, Waren oder die Erbringung von Dienstleistungen angewiesen sind, sollten es daher nicht versäumen, die Leistung der Zulieferer und Dienstleister regelmäßig zu überwachen und zu bewerten.

Eine Lieferantenbewertung Software unterstützt Sie dabei, indem sie eine systematisch aufgebaute Beurteilung erlaubt, die die Performance der Lieferanten auf transparente, verständliche Weise wiedergibt sowie detaillierte Analysen und Vergleiche der Geschäftspartner ermöglicht.

Die Zwecke und der Nutzen der Lieferantenbewertung via Software sind vielfältig. Für die Beurteilung bestehender Lieferantenbeziehungen ist eine Lieferantenbewertung Software ein entscheidendes Tool, da Sie anhand verschiedener Kriterien eine 360 Grad Bewertung der erbrachten Leistungen vornehmen und mittels einer Scorecard dementsprechende leistungsabhängige Ergebnisse und Klassifizierungen erhalten. Diese methodische Klassifizierung unterstützt nicht nur die Beurteilung im Tagesgeschäft, sondern auch die Vorauswahl bei Anfragen. Das mitlaufende Lieferantenmonitoring zeigt ihnen dabei jederzeit, wie sich die Leistung des zuliefernden Unternehmens über die Zeit entwickelt.

Die Kriterien werden in einer Scorecard, dem Lieferantenzeugnis, festgelegt, über Gewichtungen feinjustiert und dienen als Basis für die Bewertungen. Häufig verwendete Kriterien sind Rahmenbedingungen wie Preise, Logistik, Qualität, Lieferbedingungen und Marktverhalten. Darüber hinaus spielen weitere, oft branchenabhängige „weiche“ Faktoren und Kennzahlen wie Zuverlässigkeit, Innovationskraft, Kundenorientierung und Kommunikationsverhalten, Lieferzeiten und Lieferbereitschaft für die Bewertung eine wichtige Rolle. Um solche Kriterien möglichst objektiv erfassen und beurteilen zu können, verfügt die Lieferantenbewertung Software über ein webbasiertes Umfragemodul, welches eine einfache und methodische Erhebung dieser qualitativen Kriterien mittels webbasierter Fragebögen ermöglicht.

Die Bewertungen, die per Lieferantenbewertung Software erstellt wurden, werden zu übersichtlichen Berichten zusammengefasst, ermöglichen Vergleiche und detaillierte Analysen. Sie dienen als Entscheidungsgrundlage für Ihren strategischen Einkauf und sind Basis für die methodische Prozessoptimierung in der Lieferantenentwicklung.