Supply Chain Monitoring – digitale Steuerung

Mit dem Supply Chain Monitoring
messen, analysieren und verbessern

MESSEN - ANALYSIEREN - VERBESSERN

Durch Transparenz der Prozesse zur aktiven Steuerung der Supply Chain: KPI-Cockpits zeigen über Key-Performance-Indikatoren den aktuellen Status Ihrer Prozesse an und warnen vor Abweichungen.
Interaktive Dashboards visualisieren übersichtlich Ihre Kennzahlen und erlauben mit intuitiver Grafik schnelle Ursachenanalyse und gezieltes Gegensteuern.

Mit automatisiertem Reporting halten Sie dabei Ihr Einkaufscontrolling und alle Stakeholder in Ihrer Supply Chain auf dem Laufenden.



Zitat-Icon

"Es konnte ein zentrales Basistool für das gesamte Projektcontrolling geschaffen werden. Die Projektverantwortlichen und das Management werden zuverlässig und tagesaktuell über Kosten und Risiken informiert. Datenbereitstellung und Errechnung der Kennzahlen erfolgt nun voll automatisch statt manuell, spart enormen Aufwand und vermeidet Fehler."

Michael Budimir
Head of Planning bei MAN Energy Solutions

KPI-Dashboards

Interaktive Dashboards visualisieren übersichtlich die Prozesse Ihrer Supply-Chain und erlauben mit intuitiver Grafik schnelle Ursachenanalyse und gezieltes Gegensteuern.

Ein leistungsstarkes Supply Chain Monitoring bietet nicht nur Transparenz über Ihr Unternehmen, es dient auch als wichtiges Werkzeug für die Steuerung und Verbesserung der gesamten Supply Chain. Durch Kenntnis der internen, eigenen Geschäftsprozesse sowie der externen, marktspezifischen Prozessfaktoren der Lieferanten können diese profitabler gestaltet werden, Kosten gesenkt und Risiken minimiert werden.

Umfassendes Supply Chain Monitoring setzt die Sammlung von prozessorientierten Informationen über die internen sowie externen Supply Chain Elemente voraus. Dies beginnt bereits am Anfang der Geschäftsbeziehungen mit der Qualifizierung, Beurteilung und Klassifizierung von potenziellen Geschäftspartnern, der Liefertantenbewertung der bestehenden, aktiven Lieferanten, dem mitlaufenden Messen der Qualitätsdaten, Reklamationen, Bestandszahlen und Prozessdaten entlang der Wertschöpfungskette bis hin zur Distributionslogistik und Kundenzufriedenheit am Ende der Prozesskette.

Beim Supply Chain Monitoring mit Kennzahlen geht es vielmehr darum, die richtigen Zahlen den Prozessverantwortlichen automatisch und aktuell so zur Verfügung zu stellen, dass sie sofortige Transparenz erhalten. Abweichungen von Toleranzwerten werden umgehend erkannt und die Verantwortlichen sind in der Lage, ohne Umwege in die Prozessanalyse einzusteigen. Beim Supply Chain Monitoring leiten Workflows und Warnsignale die Verantwortlichen gezielt an die neuralgischen Punkte der Supply Chain, ohne dass diese aufwändig nach Abweichungen suchen müssen. Die Abweichungs- und Ursachenanalysen werden optimiert, indem Informationen und Kennzahlen so feingliedrig strukturiert zur Verfügung gestellt werden, dass die Nutzer genau mit den Daten arbeiten, die sie auch betreffen – ohne in einem Datenlabyrinth navigieren zu müssen.

Dabei sind die Datenquellen für ein Supply Chain Monitoring weitaus vielfältiger als lediglich die Belegdaten des ERP-Systems. Neben internen Systemen wie QS, MES, Warenwirtschafts- oder auch Maschinensoftware können Erfassungsmasken, Fragebögen an interne und externe Supply Chain Partner sowie Internet-Informationsdienste jeglicher Art als Informationsquellen notwendig sein und in Ihre zentrale Informationsbasis integriert werden.

Transparenz in der Supply-Chain

Probieren Sie das interaktive Dashboard und analysieren Sie die Lieferantenübersicht per Mausklick:

KPI-Monitor: Toolbox für das Einkaufscontrolling und das gesamte Supply Chain Monitoring

Mit dem KPI-Monitor haben Sie die Prozesse immer im Blick: Ob auf dem Desktop, Tablet oder Smartphone.

Die KPI-Cockpits zeigen in übersichtlicher Form Ihre Key-Performance-Indikatoren. Topaktuell, wo immer Sie sich befinden. Sie sehen sofort, ob ein Prozess im grünen, gelben oder roten Bereich liegt und können bei Bedarf sofort Maßnahmen einleiten.

Mit den KPI-Dashboards analysieren Sie Ihre im Supply Chain Monitoring hinterlegten Prozesse aus allen Blickwinkeln. Drehen, wenden und filtern Sie Ihre Daten ganz nach Belieben. Über Ursachenanalysen mit den graphischen und tabellarischen Tools finden Sie Prozessschwächen und können gezielte Maßnahmen zur Beseitigung einleiten.

Mit dem Report-Generator wird die Erstellung und Verteilung Ihrer Berichte so einfach wie eine Power-Point-Präsentation. Sie bestimmen Content und Layout ganz nach Ihren Wünschen und lassen die aktuellen Reports regelmäßig vom Report-Generator erstellen und versenden.

Der KPI-Designer ist das zentrale Tool für Ihre Key-User. KPI-Cockpits, Dashboards und Reports werden über Wizards erstellt und verteilt, das Rollen- und Berechtigungswesen sorgt für geregelte Zugriffe auf Ihre Daten.

Das „Steuern mit Kennzahlen“ wird so ein operativer Bestandteil Ihres Supply Chain Managements, der dank Supply Chain Monitoring optimal in Ihr Tagesgeschäft integriert wird.

Lassen Sie sich unsere Lösungen in einem Live Online-Meeting präsentieren oder testen Sie einfach selbst in unserer Demoversion.

Supply Chain Monitoring – Ihr Nutzen für sofortigen ROI:

  • Vollautomatische Zusammenführung der Daten und Errechnung der Kennzahlen statt manuellem Rechnen spart enormen Aufwand und vermeidet Fehler
  • Automatische Erstellung der Auswertungen und Berichte bringt erhebliche Zeitersparnis
  • Alle Informationen, Kennzahlen und Berichte dank SCM Monitoring tagesaktuell!
  • Webbasierte Dashboards in zentraler Datenbank ersetzen „verstreute“ Excel Landschaft
  • Fertige Schnittstellen & Kennzahlenvorlagen ermöglichen äußerst schnelle Umsetzung
  • Steuerungs-Tools für alle Hierarchiestufen auf strategischer und operativer Ebene

Supply Chain Monitoring mit Simmeth

Ein effizientes und zielführendes Supply Chain Monitoring ist Bestandteil der SCM Software von Simmeth. Ob Lieferantenmanagement oder Lieferantenportal: Mit unserer Software behalten Sie die gesamte Lieferkette stets im Blick.

Bei Fragen zum Supply Chain Monitoring nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.

Hier geht es zu ihrem kostenlosen Testzugang