Reklamationsmanagement Software

Gerade im Bereich des Reklamationsmanagements findet man in vielen Unternehmen noch sehr rudimentäre, oft selbst „gestrickte“ Hilfsmittel, oft in Form von diversen Excel Sheets. Gleichzeitig scheuen Unternehmen oft zu Recht die aufwändige und umständliche Integration des Reklamationsmanagements in das vorhandene ERP-System.

Dabei kann Software das Reklamationsmanagement sehr schnell und einfach über den ganzen Prozess hinweg unterstützen: In der Erfassung, dem Prozess der Bearbeitung, der richtigen und automatischen Errechnung der richtigen Kennzahlen, der Auswertung der Reklamationen mit Ursachenanalyse sowie der Steuerung des Verbesserungsprozesses.

Mit unseren webbasierten Erfassungsmasken, die mit wenigen Mausklicks auf Ihre Inhalte eingestellt werden, lösen Sie in wenigen Tagen verstreute Excel-Landschaften durch eine zentrale Datenbank mit webbasierter Datenerfassung ab. Zudem führen unsere intelligenten Erfassungsfelder umgehend zur Erleichterung der Datenerfassung und zur gezielten Steuerung und Verbesserung des Workflows. Die Reklamationen werden über die Erfassungsmasken direkt in die zentrale Datenbank des SC-Managers erfasst und stehen daher umgehend für Analysen und Auswertungen zur Verfügung. Hier ist es oft hilfreich, dass die Reklamationsdaten logisch richtig mit Buchungsdaten aus Ihrem ERP oder Warenwirtschaftssystem verknüpft und verrechnet werden können. So können zum Beispiel Reklamationskosten sofort und automatisch aus den Reklamationsmengen und den Preisinformationen des Artikelstamms bzw. den Bestelldaten errechnet und dargestellt werden. Hierbei ist unsere langjährige Erfahrung im Bereich der Kennzahlen von besonderer Bedeutung.

Zusätzlich können zur Datenerfassung auch zugehörende Dokumente hochgeladen werden. Die zentrale Verfügbarkeit von Dokumenten wie Protokollen ist ein wichtiger Schritt zur Schaffung einer umfassenden Informationszentrale für das Reklamationsmanagement.

In Verbindung mit unseren Dashboards und auch unserem Lieferantenmanagement-Tools können die gewonnen Informationen nicht nur für umgehende, real time Analysen und Berichte verwendet werden, sondern es kann auch ein gezielter, Software gestützter Verbesserungsprozess eingeleitet werden. Hierbei können vielerlei Workflows unterstützt und automatisiert werden wie zum Beispiel automatische Warnfunktionen über Ampeln oder der Versand von Emails. In Verbindung mit dem Lieferantenportal kann so der Lieferant auch direkt in den Workflow eingebunden werden.

Ihr Nutzen - Ihr ROI:

  • Sofortige Ablösung von Excel-Insellösungen durch webbasierte Erfassung in eine zentrale Datenbank
  • Möglichkeit der Integration von Dokumenten in die Reklamationserfassung
  • Erleichterung der Datenerfassung und Steuerung des Erfassungsprozesses durch intelligente Formularfelder
  • Erfasste Daten stehen über die zentrale Datenbank umgehend zur Auswertung zur Verfügung
  • Automatische Errechnung der Kennzahlen
  • Visuelle Warnsignale und automatischer Mailversand
  • Einbindung der internen Prozessbeteiligten in den Verbesserungsprozess über Dashboard und
  • Einbindung der Lieferanten über Lieferantenportal
  • automatische Erstellung der Auswertungen und Berichte erspart erheblichen Berichtsaufwand

 

 

 

Demovideos finden Sie auf unserem Simmeth System YouTube Kanal

Sie interessieren sich für weitere Details? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder besuchen Sie eines unserer Webinare.